Piratenpartei Hamburg

Mitmachen_638x220

Piraten – DIE Mitmachpartei

“Was macht ihr eigentlich?” ist eine Frage, die wir Piraten sehr oft und gerne hören. Manchmal mündet es in der Feststellung “Ihr macht zu wenig.” oder “Ihr müsstet mal mehr machen.”

Um frei nach John F. Kennedy zu antworten: “Frage dich nicht, was die Demokratie für dich tun kann, sondern was du für die Demokratie tun kannst!”

Die Piratenpartei hat – im Gegensatz zu anderen Organisationen – keine Hierarchie mit “die Oben sagen und die Unten tun”, sondern sie lebt von der Freiheit des Einzelnen, selbst aktiv werden zu können. Wir bieten Strukturen, die es jedem einzelnen Interessierten ermöglichen, Ziele und Visionen umzusetzen – solange sie mit den Zielen und Beschlüssen der Piratenpartei zusammenpassen.

Wie sehen die Strukturen aus, die es dir ermöglichen, innerhalb der Piratenpartei aktiv zu werden?
Zuerst einmal kannst Du Dich informieren, welche Arbeitsgruppen es bereits gibt. Vielleicht haben sich ja schon Piraten gefunden und bearbeiten die Themen, die Du für interessant hältst und welche Du er/bearbeiten möchtest, also zum Beispiel auf den Seiten der Piraten des Bezirks Harburg für lokale, Harburger Themen (hier entstehen derzeit – Stand 08.02.2012 – erste Arbeitsgruppen zu Bezirksthemen).

Für Themen, die über Harburger Interessen hinausgehen (z.B. ÖPNV, Hafen, Schulpolitik usw.), findest du im Piraten-Wiki die Arbeitsgruppen des Landesverbandes Hamburg. Wenn es um bundesweite politische Themen (z.B. Hartz IV, Verteidigungspolitik usw.) geht, bist du am besten in einer der bundesweiten Arbeitsgruppen aufgehoben, an denen Piraten aus dem gesamten Bundesgebiet mitarbeiten.

Was tun, wenn ich ein Thema besetzen möchte, für das es keine Arbeitsgruppe gibt?
In diesem Fall solltest Du versuchen, entweder über eine der Hamburger Mailinglisten oder eine der bundesweiten Mailinglisten Kontakt zu Mitstreitern aufzunehmen. Wenn Du persönlichen Kontakt suchst, bist Du gern eingeladen, auf einem der Stammtische dein Projekt vorzustellen und dort dafür zu werben. Der Stammtisch der Harburger Piraten findet jeden zweiten und jeden letzten Montag im Monat statt, genaueres findest Du unter hier, die Termine des Hamburger Treffens findest Du hier.

Was ist eigentlich ein Stammtisch?
Die Stammtische sind genau das, was der Name aussagt: Eher gemütliche Treffen, die dem allgemeinen Austausch und dem Kennenlernen dienen. Auf einem Stammtisch kannst Du Menschen kennen lernen, die ähnliche Interessen haben wie Du selbst. Piraten berichten, was aktuell in Harburg/Hamburg passiert, manchmal geben Arbeitsgruppen Projekt-Updates bekannt oder aber jemand stellt eine neue Idee vor und wirbt um Mitstreiter.

Was sind Stammtische nicht?
Auf Stammtischen findet keine konkrete inhaltliche Arbeit statt. Dafür sind sowohl der gewählte Ort als auch die gemischte Interessenlage der anwesenden Piraten ungeeignet. Dennoch sind die regelmäßigen realen Treffen ein wichtiger Bestandteil der Kommunikation und des Miteinanders, denn letztlich sind wir alle (echte) Menschen und sich nur über Mailinglisten auszutauschen, ist dann zu wenig um einander richtig kennen zu lernen. Manche Themen lassen sich sehr zeitnah im Rahmen des Stammtisches beleuchten, und du kannst schon mal “das Wasser testen” (Besteht Interesse? Was meint Ihr dazu? Ergibt es Sinn? Wer hat zu einem Thema Informationen?), und Du kannst dort andere Piraten treffen, um über “dies und das” zu klönen.

Die Antwort auf Sätze, die mit “Jemand sollte mal…” beginnen, ist immer “Prima, Du hast dich gerade freiwillig gemeldet – wie können wir Dich unterstützen?”; daher “Mitmachpartei” – Kritik ist, sofern sie konstruktiv ist, immer gerne gesehen, aber der Wille zum Selber(besser)machen wird auch erwartet. Wenn Du dich davon nicht abschrecken lässt, sieht man sich ja vielleicht bald mal zu einem persönlichen Kennenlernen auf einem der Stammtische und arbeitet später sogar gemeinsam in einer Arbeitsgruppe.

Lass uns gemeinsam etwas erreichen.


Ein Kommentar zu Piraten – DIE Mitmachpartei

  1. Troy Amlin meinte am

    danke, hat mir sehr gut weiter geholfen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Das könnte dich auch interessieren:

Dez 21 So 2014
16:00 Bezirksmitgliederversammlung Piraten Altona
Bezirksmitgliederversammlung Pirate…
Dez 21 @ 16:00 – 20:00
Auf der Mitgliederversammlung soll ein neuer Bezirksvorstand gewählt werden. * Beginn der Akkreditierung: 16:00 * Voraussichtliches Ende: 20 Uhr Die vorläufige Tagesordnung sieht folgendermaßen aus: [...]
Dez 22 Mo 2014
19:00 Einfach durchregiert? | Busbeschleunigung | Politik gegen Bürgerinteressen
Einfach durchregiert? | Busbeschle…
Dez 22 @ 19:00 – 23:00
Einfach durchregiert?  | Busbeschleunigung  | Politik gegen Bürgerinteressen
Einfach durchregiert? Busbeschleunigung Politik gegen Bürgerinteressen Vortrag und Diskussion mit Marinke Gindullis (Wahlkreis- und Listenkandidatin)

View Calendar