Piratenpartei Hamburg

Kalender

Aua
Jul 4 Mo 2016
Podiumsdiskussion Wie Legalisieren?
18:30 – 22:00

Podiumsdiskussion
mit Justizsenator Dr. Till Steffen, Prof. Lorenz Böllinger, Stephanie
Dehne (SPD Bremen) und Georg Wurth (DHV)
Montag, den 04.07.2016 | Einlass 18:30h / Beginn 19:00h
Veranstalter: Cannabis Social Club Hamburg e.V.
Weitere Infos: http://pirat.ly/p2438

Jul 14 Do 2016
Offenes Treffen Fossil Free Gruppe Hamburg
19:00 – 22:00

Das nächste Treffen unserer Fossil Free Gruppe findet am 14.07.2016 um 19.00 Uhr in der Lippmannstr. 57 bei den Piraten statt.
Wir wollen dann eine Pressemitteilung erarbeiten und weitere Aktionen planen. Ich hoffe, ihr könnt wieder mal alle kommen, wir brauchen dringend einen neuen Schub.

https://www.facebook.com/events/576542702506867/

Jul 15 Fr 2016
Altonale
Jul 15 – Samstag all-day

http://www.hamburg.de/altonale/

Jul 28 Do 2016
Plakatierung Berlin @ Berlin
Jul 28 – Samstag all-day
Aug 4 Do 2016
PRIDE WEEK // CSD HAMBURG Infostand @ Jungfernstieg / Ballindamm
Aug 4 – Samstag all-day
Apr 26 Mi 2017
Stadtteilbeirat Sternchanze
19:30 – 22:30

http://www.standpunktschanze.de/termine/stadtteilbeirat-sternschanze-44/

Mai 12 Fr 2017
[WEED WEEK] Mahnwache | Kundgebung Rathausmarkt
16:00 – 18:00
Aug 26 So 2018
Kundgebung #safeyourinternet @ Mönkebergbrunnen Hamburg // Mönkeberstraße Hamburg
14:00 – 17:00

Meinungsfreiheit und freies Internet statt Uploadfilter, Linksteuer und Internetzensur:

Aufruf zu europaweiten Aktionen am Sonntag, den 26. August!
Unbeirrt will der Rechtsausschuss des Europaparlaments und Berichterstatter Axel Voss (CDU) Uploadfilter und ein EU-weites Leistungsschutzrecht für Presseverleger einführen. Mit knapper Mehrheit hat das Europaparlament im Juli entschieden, noch Änderungen zuzulassen. Nur in dieser Abstimmung über Änderungsanträge, die voraussichtlich am 10.-13. September stattfinden wird, kann das Parlament die Pläne noch stoppen.

Julia Reda ruft zu einem #SaveYourInternet-Aktionstag am 26. August auf: “Lasst uns vor der Abstimmung glasklar machen, dass wir keine Urheberrechtsreform akzeptieren werden, die Uploadfilter oder eine Linksteuer einführt!”

Diese Maßnahmen drohen das Internet kaputtzumachen. Menschen werden schon im Alltag Schwierigkeiten bekommen, beispielsweise beim Diskutieren von Nachrichten oder beim Äußern ihrer Meinung im Netz. Unsere Freiheit zur Teilhabe einzuschränken, um den Sonderinteressen großer Medienkonzerne zu dienen, ist nicht akzeptabel!

Eine Lizenzpflicht für die Verbreitung von Nachrichten wird keinen Beitrag zur Finanzierung des Journalismus leisten, sondern das Teilen professioneller Nachrichtenmeldungen verhindern und kleine Verleger, die am meisten auf das Teilen ihrer Artikel angewiesen sind, bedrohen. Automatisierte Upload-Filter sorgen nicht für die Bezahlung von Urhebern, sondern werden in der Praxis überwiegend legitime und harmlose Werke wie Memes und Parodien blockieren. Sie werden das Ende europäischer Plattformen und Startups, die sich eine Umsetzung nicht leisten können, sein.

Wir können dieses Ergebnis noch drehen. Lasst uns für ein freies Internet ohne Linksteuer und Uploadfilter auf die Straße gehen!

https://www.facebook.com/events/631386150569176/

Mrz 23 Sa 2019
#SafeyourInternet Kundgebung gegen Uploadfilter @ Gänsemarkt
13:00 – 16:00
Mai 18 Sa 2019
Wahlkampffest PIRATEN
18:00 – 21:00

Wahlkampffest zu den Hamburger Bezirkswahlen und den Wahlen zum Europäischem Parlament.

Redner:

Dr. Patrick Breyer, Spitzenkandidat der Piratenpartei zu den Europawahlen

Franz-Josef Schmitt, Platz 5 der Europaliste der PIRATEN Deutschland

Livemusik mit:

Shice Squad
Brandmann
TAAL