Piratenpartei Hamburg

Pressearchiv: Stadtentwicklung

Landarbeiterhäuschen vs. Ausbildungszentrum?

Veröffentlicht am Markus Pöstinger

Diese Woche berichtete das Hamburger Wochenblatt über eine mögliche Blockierung eines Projektes der Asklepios. Das Health-Care-Unternehmen möchte ein Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe mit 1000 Plätzen sowie ein Wohnheim für 100 Personen au… Weiterlesen

Kommentar: Bautätigkeiten Barmbeker Bahnhof

Veröffentlicht am Markus Pöstinger

Die letzten Wochen kam viel Bewegung in die anstehenden Bauarbeiten am Barmbeker Bahnhof. Das alte Kaufhaus, in den letzten Jahren oftmals als “Schandfleck” bezeichnet, soll in den kommenden zwei Monaten nun endlich abgerissen werden &#8211… Weiterlesen

Demonstration für Verbleib des Bauwagenplatz Borribles

Veröffentlicht am Markus Pöstinger

Am Samstag, d. 14.6.2014, fand eine Demonstration ausgehend von der Roten Flota über das Bezirksamt Eimsbüttel bis hin zum Bezirksamt Hamburg-Nord statt. Rund 500 Teilnehmer und über ein Dutzend Bauwagen fanden sich zusammen, um gegen die Verdrängu… Weiterlesen

Barmbek beteiligt sich – und wie !

Veröffentlicht am Hartwig

Etwa 60 interessierte Anwohner und Freunde fanden trotz klirrender Kälte den Weg in das Gemeindehaus der Tieloh-Kirche, wo die Piratenpartei einen Infoabend zur Bebauung am Barmbeker Bahnhof veranstaltete. Nach einer kurzen Einführung, die die bisherigen Planungen des Sanierungsbeirates einerseits und … Weiterlesen Weiterlesen

Architekten präsentieren “Turmbau zu Barmbek”

Veröffentlicht am cosinus

Nun ist es also soweit: Der Architekturwettbewerb um den ehemaligen Busbahnhof am Barmbeker Bahnhof ist beendet und die Prominenz findet sich ein, um den Gewinner dieses zweifelhaften Projekts auf ehemals öffentlichem Grund zu feiern. Termin der Offenlegung aller eingereichten Architektenentwürfe … Weiterlesen Weiterlesen

← Ältere Beiträge