Piratenpartei Hamburg

Pressearchiv: Flüchtlinge

Internet für Geflüchtete: Technische Barrieren statt Medienkompetenz

Veröffentlicht am Markus Pöstinger

In einer Anfrage hatten die Gruppen FDP und PIRATEN in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord beim Landesbetrieb Erziehung und Beratung (LEB) um Informationen bezüglich des Internetanschlusses einer Unterkunft für minderjährige, unbegleitete Flüchtlin… Weiterlesen

Allianz für Weltoffenheit gestartet

Veröffentlicht am StreetDogg

Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat gestern zusammen mit einer Reihe von Organisationen aus der Wohlfahrtspflege, Arbeitgebern, Religionsvertretern, sowie Kultur-, Sport- und Naturschutzorganisationen die “Allianz für Weltoffenheit, Solidarität, Demokratie und Rechtsstaat – gegen Intoleranz, Menschenfeindlichkeit und Gewalt” vorgestellt. Auf der Seite www.allianz-fuer-weltoffenheit.de … Weiterlesen

Für gleiche Rechte für alle auf die Straße gehen

Veröffentlicht am StreetDogg

Diesen Samstag, den 14.11.2015 findet um 13:30 Uhr am Steintordamm, Hamburg eine Demonstration des Bündnisses Recht auf Stadt zum Thema “Refugees welcome heisst gleiche Rechte für alle!” statt. Die Piratenpartei Hamburg ruft alle ausdrücklich zur Teilnahme auf! Seit Monaten kommen … Weiterlesen

Landarbeiterhäuschen vs. Ausbildungszentrum?

Veröffentlicht am Markus Pöstinger

Diese Woche berichtete das Hamburger Wochenblatt über eine mögliche Blockierung eines Projektes der Asklepios. Das Health-Care-Unternehmen möchte ein Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe mit 1000 Plätzen sowie ein Wohnheim für 100 Personen au… Weiterlesen

Eilantrag der PIRATEN abgelehnt: Refugeeproteste gehen weiter

Veröffentlicht am Andreas Gerhold

Wie Anfang der Woche angekündigt hat die Fraktion PIRATEN im Hauptausschuss am 03.06.2013 einen Eilantrag zur Situation der Kriegsflüchtlinge in Hamburg gestellt. Wie erwartet wurde der Antrag mit der SPD-Mehrheit abgelehnt, unterstützt durch CDU, FDP und mit unerwarteter Deutlichkeit auch … Weiterlesen Weiterlesen

← Ältere Beiträge